DSGVO - Steuerberater Grabmannin 1210 Wien - preiswerte und kompetent

Wolfgang GRABMANN Steuerberatungsgesellschaft mbH
Direkt zum Seiteninhalt
Newsletter
Datenschutzgesetzverordnung 2018 (DSGVO)
Ab 25. Mai 2018 gilt das neue Datenschutzgesetz in der neuen, verschärften Form in Kraft. Die Missachtung kann Strafen bis zu 20 Mio Euro nach sich ziehen. Auf Grund der neuen Bestimmug müssen alle Unternehmen für die wichtigsten verarbeiteten Daten Aufzeichnungen führen und auf Verlangen ist jedermann Auskunft über die  gespeicherten personenbezogenen Daten zu geben bzw sind diese auf Verlangen auch zu löschen. Ausnahmen für die Löschung gibt es nur aus bestimmten im Gesetz definierten Gründen.
 
Auf jeden Fall ist die Einführung dieses Gesetzes viel weitreichender als die Einführung der Registrierkassenpflicht und stellt ALLE Unternehmen vor große organisatorische und technische Herausforderungen.
 
Es drängt die Zeit und es sollte jeder Unternehmer so schnell als mögliche die notwendigen Vorkehrungen treffen.
 
Das Gesetz umfasst hauptsächlich folgende Maßnahmen:
  • Schaffung einer Kompetenzbestimmung
  • Schaffung eines neuen Grundrechts auf Datenschutz
  • Schaffung von Regelungen zur Datenverarbeitungen zu spezifischen Zwecken
  • Schaffung von Regelungen zur Bildverarbeitung
    
Infos zur neuen DSGVO 2018
Zurück zum Seiteninhalt